Choral Evensong am 20. Mai in der Marienkirche

Am Sonnabend, dem 20. Mai, gibt es um 17 Uhr den 13. "Choral Evensong", das gesungene Abendegebet der Anglikanischen Kirche, in St. Marien.

Diesmal ist die Kantorei der Schweriner Paulskirche zu Gast, wo ebenfalls gelegentlich Evensong gefeiert wird. Die Kantorei wird gemeinsam mit dem Kammerchor St. Marien unter der Leitung von Christian Domke singen, die Orgel spielt Karl-Bernhardin Kropf.

Auf dem Programm steht Musik von Charles Wood, John Ayleward, Samuel Arnold und Henry Balfour Gardiner.

AM darauffolgenden Sonntag ist das Programm um 18 Uhr in der Paulskirche Schwerin zu hören.